Präventionskurse

Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen

Alle gesetzlichen Krankenkassen unterstützen die so angebotenen Yoga-Kurse auf dieser Seite als Präventionsmaßnahme. Die Höhe der Kostenrückerstattung durch die Krankenkasse kann bis zu 80% des Kursbeitrages betragen, davon maximal zwei Kurse im Jahr.

Damit Du die Bezuschussung bei Deiner Krankenkasse beantragen kannst, erhältst Du die von der Zentralen Prüfstelle Prävention vorgeschriebene Teilnahmebestätigung von mir zu Kursende. Die Bezuschussung differiert je nach gesetzlicher Krankenkasse und Du musst zu 80% am Kurs teilgenommen haben. 

Bitte erfrage die aktuelle Kostenrückerstattungspraxis direkt bei Deiner Kasse.

 

 

Hier die Kurs-IDs der Zentralen Präventionsdatenbank

der gesetzlichen Krankenkassen:

Yoga für Schwangere

Kurs-ID 20180816-1036275 der Präventionsdatenbank

Yoga zum Kraft tanken

Kurs-ID 20180619-1020761 (12x) der Präventionsdatenbank

Kurs-ID 20180507-1010752 (10x) der Präventionsdatenbank

Kurs-ID 20180508-1011001 ( 8x) der Präventionsdatenbank

Yoga für Beckenboden, Rücken, Schultern

Kurs-ID 20180619-1020761 (12x) der Präventionsdatenbank

Kurs-ID 20180507-1010752 (10x) der Präventionsdatenbank

Kurs-ID 20180508-1011001 ( 8x) der Präventionsdatenbank